test2

Handelswege

Veranstaltung

Lesung bei Schiller

Im Schillerhaus in Rudolstadt lese ich am 6. November 2019 um 15 Uhr aus meinem historischen Roman „Handelswege“ vor, in dem das Schaffen des Geraer Kaufmanns David Gottfried Schöber lebendig wird. Er lebte von 1692 bis 1778, war Kunstsammler, Gelehrter, Bürgermeister sowie Autor der seinerzeit umfangreichsten Biografie über Albrecht Dürer und 26 weiteren Publikationen.

Buch

Handelswege

Info Der Roman „Handelswege“ erinnert an den Geraer Kaufmann Gottfried David Schöber (1696 bis 1778), der als Gelehrter, Schriftsteller, Kunstsammler und Bürgermeister der Stadt Gera wertvolle Dienste erwiesen hat. Das Romanprojekt wurde von der Stadt Gera mit einem Arbeitsstipendium gefördert.